© Porsche AG

SPORT1 liefert ab sofort mit dem „Porsche GT Magazin“ am Sonntagabend im Free-TV einen kompakten Überblick zu zahlreichen hochkarätigen Rennserien rund um den Globus.

Im Fokus des "Porsche GT Magazins" stehen die Serien, in denen der Premium-Hersteller Porsche am Start ist. Unter anderem geht es dabei um die FIA WEC, die US-amerikanische IMSA, der Porsche Carrera Cup Deutschland, das ADAC GT Masters, ADAC Zurich 24h-Rennen auf dem Nürburgring, die europäische Blancpain GT Series und die VLN Langstreckenmeisterschaft Nürburgring auf dem Programm.

In diesem Jahr zeigt SPORT1 insgesamt 20 Ausgaben des 30-minütigen „Porsche GT Magazins“ in der Regel am Sonntagabend.

Dr. Frank-Steffen Walliser, Leiter Porsche Motorsport und GT-Fahrzeuge: „Porsche absolviert in der laufenden Saison das größte GT-Motorsportengagement der Firmengeschichte. Ein Fernseh-Magazin, dass hinter die Kulissen all dieser weltweiten Rennserien blickt, in denen wir uns engagieren, ist ein toller Zugewinn für die Fans.“