Bei der Premier League ist jeden Donnerstag Darts der Extraklasse geboten. © Getty Images

Michael van Gerwen, Rob Cross und Gary Anderson auf SPORT1 und SPORT1.de. Darts-Fans können die Könige der Pfeile bei den Events der Professional Darts Corporation (PDC) live und kostenlos auf den SPORT1-Plattformen verfolgen.

Ab sofort sind die besten Dartspieler der Welt wieder Woche für Woche in der Premier League Darts im Einsatz. An insgesamt 16 Spieltagen, die von Februar bis Mai in Großbritannien, Irland, den Niederlanden und erstmals in Berlin ausgetragen werden, geht es um den wichtigsten Titel nach der Darts-WM. SPORT1 begleitet die komplette Saison live auf seinen Plattformen und berichtet an jedem Spieltag live oder in Highlights im Free-TV, ausgewählte Spieltage werden auch im kostenlosen Livestream auf SPORT1.de gezeigt. Dazu gibt es erstmals die gesamte Premier League-Saison von der ersten Aufnahme bis zum letzten Finish auch via Facebook Live zu sehen. Kommentatoren der Übertragungen sind Basti Schwele, Sascha Bandermann und Franz Büchner, die im Verlauf des Wettbewerbs auch wieder den SPORT1-Experten Tomas „Shorty“ Seyler am Mikrofon begrüßen wird.

Die Darts-Saison 2018 auf den SPORT1-Plattformen

Neben den TV-Terminen präsentiert SPORT1 den Darts-Sport über sämtliche digitale Plattformen. Die stetig wachsende Fangemeinde wird dabei über die Online-, Mobile- und Social-Media-Angebote von SPORT1 rund um die Uhr mit Videos, News, Diashows, Interviews, Statistiken und vielem mehr versorgt. Als idealer Begleiter steht zudem die SPORT1 Darts App bereit – der 9-Darter unter den Darts-Apps, der kostenfrei für iOS und Android erhältlich ist.