LOGIN
Passwort vergessen

Ich bin bereits
SPORT1 Livestream Kunde



Ich bin noch KEIN
SPORT1 Livestream Kunde

Einfach, schnell und kostenlos!

PASSWORT VERGESSEN

Kein Problem - hier kannst du dein Passwort neu setzen. Bitte gib dazu deine E-Mail Adresse an.
*Pflichtfelder

TV-PROGRAMM

09.12. - 15.12.
Das TV-Programm für Dienstag, 11.12.18
SPORT1
SPORT1 PLUS
ESPORTS1
05:40 SPORT CLIPS
Sexy Neighbours

Sendezeit: 05:40-06:00 Uhr

  • 11.12.2018 05:40 Uhr

    Sexy Neighbours


06:00 Teleshopping

Sendezeit: 06:00-14:30 Uhr

  • 11.12.2018 06:00 Uhr


 
05:55 Fußball - Copa Libertadores
CA River Plate (ARG) - Boca Juniors (ARG), Finale, Rückspiel, Madrid/S

Sendezeit: 05:55-08:30 Uhr

  • 11.12.2018 05:55 Uhr

    CA River Plate (ARG) - Boca Juniors (ARG), Finale, Rückspiel, Madrid/S

    Fußball - Copa Libertadores CA River Plate (ARG) - Boca Juniors (ARG), Finale, Rückspiel, Madrid/SPA
    SPORT1+ zeigt das nach Fan-Krawallen und Angriffen auf den Bus von Boca Juniors verschobene Finale der Copa Libertadores zwischen River Plate und Boca Juniors live. Es ist ein geschichtsträchtiger Moment: Erstmals stehen sich im Finale des wichtigsten Klubwettbewerbs in Südamerika die beiden argentinischen Erzrivalen gegenüber. Nach dem 2:2 im Hinspiel ist für das Rückspiel im Superclasico alles offen und SPORT1+ überträgt das große Match live aus Madrid. Im Hinspiel erkämpfte sich das Team von Marcelo Gallardo ein 2:2 im La Bombonera, dem berühmten Stadion der Boca Juniors. Jetzt sind gute Nerven gefragt, gilt doch im Finale die Auswärtstorregel nicht, so dass beide Mannschaften auf absoluter Augenhöhe starten. Für die Spieler von Boca geht es darum, möglichst rasch die heftige Attacke auf ihren Bus wegzustecken, auch Trainer Guillermo Barros Schelotto muss dafür die richtige Ansprache finden. River Plate vertraut derweil auf den starken Keeper Franco Armani und Stürmer Lucas Pratto, der im Hinspiel traf. Auch Javier Pinola, Ex-Profi des 1. FC Nürnberg, steht im River Plate-Kader.

08:30 SPORT1 News

Sendezeit: 08:30-08:35 Uhr

  • 11.12.2018 08:30 Uhr

    SPORT1 News
    Aktuelle Sport-Highlights vom Tage: Die SPORT1 News bringen täglich die wichtigsten Nachrichten top-aktuell auf den Punkt - neben Fußball, Handball oder auch Motorsport informiert die Sendung kompakt und kompetent zusammengefasst über die spannendsten Geschichten aus der gesamten Welt des Sports.

08:35 Fußball - Ligue 1
OSC Lille - Stade Reims, 17. Spieltag

Sendezeit: 08:35-10:25 Uhr

  • 11.12.2018 08:35 Uhr

    OSC Lille - Stade Reims, 17. Spieltag

    Fußball - Ligue 1 OSC Lille - Stade Reims, 17. Spieltag
    Rekordtransfer Neymar, der für 222 Millionen Euro vom FC Barcelona kam, sorgte in der vergangenen Saison in der Ligue 1 bei Paris St. Germain für viel Wirbel. Die Pariser gehen als Meister und Pokalsieger ins Rennen, vor der neuen Spielzeit wechselte zudem die italienische Torwartlegende Gianluigi Buffon an die Seine. PSG hat einen überragenden Saisonstart unter dem deutschen Trainer Thomas Tuchel hingelegt. In der Spitzengruppe haben sich zudem der OSC Lille, Montpellier HSC, Olympique Lyon und Olympique Marseille etabliert. Marseille erreichte in der vergangenen Spielzeit das Finale der UEFA Europa League. SPORT1+ zeigt ausgewählte Spiele live. Am 17. Spieltag heißt es OSC Lille - Stade Reims.

10:25 SPORT1 News

Sendezeit: 10:25-10:30 Uhr

  • 11.12.2018 10:25 Uhr

    SPORT1 News
    Aktuelle Sport-Highlights vom Tage: Die SPORT1 News bringen täglich die wichtigsten Nachrichten top-aktuell auf den Punkt - neben Fußball, Handball oder auch Motorsport informiert die Sendung kompakt und kompetent zusammengefasst über die spannendsten Geschichten aus der gesamten Welt des Sports.

10:30 Eishockey - Champions Hockey League
EHC Red Bull München - EV Zug/SUI, Achtelfinale, Hinspiel

Sendezeit: 10:30-12:20 Uhr

  • 11.12.2018 10:30 Uhr

    EHC Red Bull München - EV Zug/SUI, Achtelfinale, Hinspiel

    Eishockey - Champions Hockey League EHC Red Bull München - EV Zug/SUI, Achtelfinale, Hinspiel
    Mit den Achtelfinal-Hinspielen startet die Champions Hockey League (CHL) in die K.o.-Phase. Wie in der Vorsaison ist der amtierende DEL-Champion EHC Red Bull München wieder in der Runde der letzten 16 dabei. Zweimal war für die Münchner im Achtelfinale der Eishockey-Königsklasse bereits Endstation, jetzt will das Team von EHC-Coach Don Jackson gegen den EV Zug aus der Schweiz diese Hürde endlich überwinden.