TV-PROGRAMM

12.09. - 18.09.
Das TV-Programm für Freitag, 15.09.17
SPORT1
SPORT1 US
SPORT1 PLUS
04:35 SPORT1 Late-Movie
Saturday Night Fever - Die Sexparodie

Sendezeit: 04:35-06:00 Uhr

  • 15.09.2017 04:35 Uhr

    Saturday Night Fever - Die Sexparodie

    SPORT1 Late-Movie Saturday Night Fever - Die Sexparodie
    Knisternde Erotik mit dem "SPORT1 Late Movie": Ab sofort gibt es am späten Samstagabend sinnliche Geschichten über Liebe, Verführung und Leidenschaft.

06:00 Teleshopping

Sendezeit: 06:00-13:30 Uhr

  • 15.09.2017 06:00 Uhr

    Teleshopping

 
05:50 Eishockey - NHL
Edmonton Oilers - Montreal Canadiens, Regular Season

Sendezeit: 05:50-07:35 Uhr

  • 15.09.2017 05:50 Uhr

    Edmonton Oilers - Montreal Canadiens, Regular Season

    Eishockey - NHL Edmonton Oilers - Montreal Canadiens, Regular Season
    „100 years of NHL hockey“ – Die Jubiläumssaison live auf SPORT1 US: Der Pay-TV Sender überträgt in der Spielzeit 2016/17 bis zu 140 Live-Partien, darunter als krönenden Abschluss alle Begegnungen der Stanley Cup Finals im „Best-of-Seven“-Modus. Als Titelverteidiger gehen die Pittsburgh Penguins mit dem deutschen Nationalspieler Tom Kühnhackl und Superstar Sidney Crosby ins Rennen um die begehrteste Eishockey-Trophäe der Welt. Neben Kühnhackl sind zahlreiche weitere deutsche Akteure in der NHL im Einsatz, unter anderem Leon Draisaitl (Edmonton Oilers), Tobias Rieder (Arizona Coyotes), Dennis Seidenberg (New York Islanders) sowie die Torhüter Thomas Greiss (New York Islanders) und Philipp Grubauer (Washington Capitals).

07:35 Baseball - MLB
Boston Red Sox - Oakland Athletics

Sendezeit: 07:35-10:25 Uhr

  • 15.09.2017 07:35 Uhr

    Boston Red Sox - Oakland Athletics

    Baseball - MLB Boston Red Sox - Oakland Athletics
    Die Major League Baseball (MLB) live auf SPORT1 US: Als amtierender World Series Champion gehen die Chicago Cubs an den Start, die sich im Vorjahr in einer dramatischen Finalserie mit 4:3 gegen die Cleveland Indians durchsetzen konnten und damit ihre 108-jährige Durstrecke beendeten. Aus deutscher Sicht steht der Berliner Max Kepler im Fokus, der als Outfielder bei den Minnesota Twins weiter für Furore sorgen will. SPORT1 US zeigt in dieser Saison mindestens 75 MLB-Spiele live mit US-amerikanischem Originalkommentar.

10:25 NBA Classic Games
2015 NBA Regular Season: Klay Thompson 37-Point Third Quarter vs Sacra

Sendezeit: 10:25-11:55 Uhr

  • 15.09.2017 10:25 Uhr

    2015 NBA Regular Season: Klay Thompson 37-Point Third Quarter vs Sacra

    NBA Classic Games 2015 NBA Regular Season: Klay Thompson 37-Point Third Quarter vs Sacramento Kings
    NBA Classic Games auf SPORT1 US zum Genießen: Basketball-Fans bekommen hier unvergessliche Spiele und Momente aus der jüngeren NBA-Geschichte geboten. Von Playoff-Highlights, beispielsweise aus der Meisterschaftssaison der Dallas Mavericks 2011, bis zu denkwürdigen Performances einzelner Korbjäger – NBA Classic Games lassen Basketball-Herzen höher schlagen.

11:55 NBA Classic Games
2015 NBA Regular Season: Stephen Curry 51 Points vs Dallas Mavericks

Sendezeit: 11:55-13:30 Uhr

  • 15.09.2017 11:55 Uhr

    2015 NBA Regular Season: Stephen Curry 51 Points vs Dallas Mavericks

    NBA Classic Games 2015 NBA Regular Season: Stephen Curry 51 Points vs Dallas Mavericks
    NBA Classic Games auf SPORT1 US zum Genießen: Basketball-Fans bekommen hier unvergessliche Spiele und Momente aus der jüngeren NBA-Geschichte geboten. Von Playoff-Highlights, beispielsweise aus der Meisterschaftssaison der Dallas Mavericks 2011, bis zu denkwürdigen Performances einzelner Korbjäger – NBA Classic Games lassen Basketball-Herzen höher schlagen.

 
04:45 Tennis Live - WTA Tour
Japan Women’s Open Tennis, Tokio, Viertelfinale

Sendezeit: 04:45-12:00 Uhr

Live
  • 15.09.2017 04:45 Uhr

    Japan Women’s Open Tennis, Tokio, Viertelfinale

    Tennis Live - WTA Tour Japan Women’s Open Tennis, Tokio, Viertelfinale
    SPORT1+ präsentiert ausgewählte Turniere der Women Tennis Association (WTA): Die besten Tennisspielerinnen der Welt sind so regelmäßig live auf SPORT1+ zu sehen. Im September stehen die Japan Women's Open in Tokio auf dem Programm. Amtierende Titelträgerin ist die US-Amerikanerin Christina McHale.