SPORT1

Storage Wars - Die Geschäftemacher - Selbstläufer

Player Cover
Livestream startet in
12tage :21std :44min :54sek

Leider ist deine Netzwerkadresse (IP) nicht für die Nutzung dieses Angebots freigegeben.
Aus lizenzrechtlichen Gründen müssen wir uns bei diversen Inhalten auf Zuschauer bestimmter Länder beschränken.
Mit unserem Systemcheck kannst du prüfen, welche Inhalte in welchen Ländern verfügbar sind.

01.09.2018 15:00 Uhr - Storage Wars - Die Geschäftemacher Selbstläufer
In den USA kann jeder, der Lagerraum benötigt, eine "storage unit" anmieten und dort seine privaten Gegenstände unterbringen. Wird allerdings die Miete nicht gezahlt, kommt es zur Versteigerung des Inhalts – und in den Lagerräumen können sich wahre Schätze verstecken. Bei der Ankunft darf jeder Interessent allerdings nur einen kurzen Blick auf den Inhalt werfen, bevor es ans Bieten geht. In jeder in sich abgeschlossenen Episode von "Storage Wars - Die Geschäftemacher" ist Spannung garantiert: Wie weit werden die Bieter mit dem Gebot nach oben gehen? Und was werden sie dafür ersteigern?

Sendung verpasst
Andreas Herrmann - Kraftvoll Leben TV
  • 19.08.2018 08:00 Uhr Uhr

    Andreas Herrmann - Kraftvoll Leben TV

Die ARCHE-Fernsehkanzel
  • 19.08.2018 08:30 Uhr Uhr

    Die ARCHE-Fernsehkanzel

Die PS Profis - Mehr Power aus dem Pott - Kurzversion
  • 19.08.2018 09:00 Uhr Uhr

    Kurzversion

    Die PS Profis - Mehr Power aus dem Pott Kurzversion
    Die beliebte Gebrauchtwagen-Doku "Die PS PROFIS - Mehr Power aus dem Pott" ist zurück: Mit neuen Folgen und neuem Sendungsoutfit, aber gewohnt unterhaltsam und informativ gehen die beiden Dortmunder Ruhrpott-Originale Sidney Hoffmann und Jean Pierre Kraemer für SPORT1-Zuschauer wieder auf Autosuche. In jeder Sendung erhalten Sid und JP den Auftrag, einen passenden Gebrauchten zu finden. Dabei geben sie Tipps und Tricks, nennen die spezifischen Schwachstellen einzelner Modelle, verraten die Kniffe der Verkäufer und zeigen, dass man für wenig Geld gute gebrauchte Autos kaufen kann.

Motorsport Live - ADAC GT Masters Rennen - 2. Rennen, Zandvoort/NED
  • 19.08.2018 13:00 Uhr Uhr

    2. Rennen, Zandvoort/NED

    Motorsport Live - ADAC GT Masters Rennen 2. Rennen, Zandvoort/NED
    Zur fünften Saisonstation ist die „Liga der Supersportwagen“ auf dem beliebten Dünenkurs im niederländischen Zandvoort unterwegs. Auch im zwölften Jahr stellen beim ADAC GT Masters ambitionierte Piloten in seriennahen Supersportwagen, die optisch und akustisch jedes Motorsport-Herz höher schlagen lassen, ihr Können unter Beweis. Gefahren wird an sieben Rennwochenenden in Deutschland und dem nahegelegenen Ausland. Pro Wochenende wird jeweils samstags und sonntags ein einstündiges Rennen mit Fahrerwechsel ausgetragen. Dabei teilen sich zwei Piloten ein Cockpit. Das Starterfeld 2018 wird erneut von Supersportwagen der neuesten Generation dominiert: Mit dabei sind unter anderem der Mercedes-AMG GT3, der Lamborghini Huracan GT3, der Audi R8 LMS, der Porsche 911 GT3 R und der BMW M6 GT3. SPORT1 begleitet die komplette Saison und zeigt alle Rennen mit Moderatorin Sarah Valentina und Kommentator Patrick Simon live.

Motorsport Live - ADAC GT Masters Analyse - 2. Rennen, Zandvoort/NED
  • 19.08.2018 14:15 Uhr Uhr

    2. Rennen, Zandvoort/NED

    Motorsport Live - ADAC GT Masters Analyse 2. Rennen, Zandvoort/NED
    Zur fünften Saisonstation ist die „Liga der Supersportwagen“ auf dem beliebten Dünenkurs im niederländischen Zandvoort unterwegs. Auch im zwölften Jahr stellen beim ADAC GT Masters ambitionierte Piloten in seriennahen Supersportwagen, die optisch und akustisch jedes Motorsport-Herz höher schlagen lassen, ihr Können unter Beweis. Gefahren wird an sieben Rennwochenenden in Deutschland und dem nahegelegenen Ausland. Pro Wochenende wird jeweils samstags und sonntags ein einstündiges Rennen mit Fahrerwechsel ausgetragen. Dabei teilen sich zwei Piloten ein Cockpit. Das Starterfeld 2018 wird erneut von Supersportwagen der neuesten Generation dominiert: Mit dabei sind unter anderem der Mercedes-AMG GT3, der Lamborghini Huracan GT3, der Audi R8 LMS, der Porsche 911 GT3 R und der BMW M6 GT3. SPORT1 begleitet die komplette Saison und zeigt alle Rennen mit Moderatorin Sarah Valentina und Kommentator Patrick Simon live.

Motorsport Live - FIA WEC - 6h von Silverstone/ENG
  • 19.08.2018 14:30 Uhr Uhr

    6h von Silverstone/ENG

    Motorsport Live - FIA WEC 6h von Silverstone/ENG
    Nach der erfolgreichen Premiere im Vorjahr präsentiert SPORT1 auch weiterhin die FIA World Endurance Championship (WEC) in seinem "Home of Motorsport". In der FIA WEC gehen seit 2012 Le-Mans-Prototypen (LMP) und Gran Turismos (GT) nach dem Reglement des 24-Stunden-Rennens von Le Mans an den Start. Das Teilnehmerfeld ist in vier Kategorien (LMP1, LMP2, LMGTE Pro und LMGTE Am) unterteilt. Die größte Herstellerdichte herrscht in der LMGTE Pro-Klasse: Hier duelliert sich Porsche mit Rückkehrer BMW sowie Ferrari, Aston Martin und Ford. In der laufenden "Super Season" 2018/19 stehen insgesamt acht Rennwochenenden auf den bekanntesten Rennstrecken der Welt an. Zur dritten Saisonstation gastiert die FIA WEC diesmal im britischen Silverstone.

Motorsport - FIA World Rally Championship - Rallye Deutschland, Power Stage
  • 19.08.2018 14:45 Uhr Uhr

    Rallye Deutschland, Power Stage

    Motorsport - FIA World Rally Championship Rallye Deutschland, Power Stage
    Mit der ADAC Rallye Deutschland steht in der zweiten Augusthälfte eines der Highlights im deutschen Motorsportkalender auf dem Programm. In diesem Jahr gilt es für den amtierenden Champion Sebastien Ogier und die Konkurrenz der FIA WRC, 18 abwechslungsreichen Wertungsprüfungen im Saarland und den umliegenden Regionen zu meistern. Es geht unter anderem auf holprigen Pisten durch die Mosel-Weinberge, dazu steht auch wiederdie spektakuläre Panzerplatten-Prüfung auf dem Truppenübungsplatz Baumholder auf dem Programm.

Motorsport Live - FIA WEC - 6h von Silverstone/ENG
  • 19.08.2018 15:45 Uhr Uhr

    6h von Silverstone/ENG

    Motorsport Live - FIA WEC 6h von Silverstone/ENG
    Nach der erfolgreichen Premiere im Vorjahr präsentiert SPORT1 auch weiterhin die FIA World Endurance Championship (WEC) in seinem "Home of Motorsport". In der FIA WEC gehen seit 2012 Le-Mans-Prototypen (LMP) und Gran Turismos (GT) nach dem Reglement des 24-Stunden-Rennens von Le Mans an den Start. Das Teilnehmerfeld ist in vier Kategorien (LMP1, LMP2, LMGTE Pro und LMGTE Am) unterteilt. Die größte Herstellerdichte herrscht in der LMGTE Pro-Klasse: Hier duelliert sich Porsche mit Rückkehrer BMW sowie Ferrari, Aston Martin und Ford. In der laufenden "Super Season" 2018/19 stehen insgesamt acht Rennwochenenden auf den bekanntesten Rennstrecken der Welt an. Zur dritten Saisonstation gastiert die FIA WEC diesmal im britischen Silverstone.