SPORT1+

Das Tagesprogramm: Donnerstag, 17.04.2014

10:35 - 11:20 UhrBowling

Weber Cup 2013, Europe vs USA
Sendetag: 17.04.2014
Sendezeit: 10:35 - 11:20 Uhr
Sendeart: Wiederholung

Golf hat den Ryder Cup, Billard den Mosconi Cup und Bowling den Weber Cup, der nach der Bowling-Legende Dick Weber benannt wurde. Traditionell trifft ein europäisches Team auf eine Auswahl von Akteuren aus den USA. Jedes Team besteht aus vier Spielern, die in Einzel-Duellen und im Doppel gegeneinander antreten. Der Sieger darf sich den Weber Cup als Trophäe in die Vitrine stellen.

11:20 - 12:10 UhrBowling

Weber Cup 2013, Europe vs USA
Sendetag: 17.04.2014
Sendezeit: 11:20 - 12:10 Uhr
Sendeart: Wiederholung

Golf hat den Ryder Cup, Billard den Mosconi Cup und Bowling den Weber Cup, der nach der Bowling-Legende Dick Weber benannt wurde. Traditionell trifft ein europäisches Team auf eine Auswahl von Akteuren aus den USA. Jedes Team besteht aus vier Spielern, die in Einzel-Duellen und im Doppel gegeneinander antreten. Der Sieger darf sich den Weber Cup als Trophäe in die Vitrine stellen.

12:10 - 12:55 UhrBowling

Weber Cup 2013, Europe vs USA
Sendetag: 17.04.2014
Sendezeit: 12:10 - 12:55 Uhr
Sendeart: Wiederholung

Golf hat den Ryder Cup, Billard den Mosconi Cup und Bowling den Weber Cup, der nach der Bowling-Legende Dick Weber benannt wurde. Traditionell trifft ein europäisches Team auf eine Auswahl von Akteuren aus den USA. Jedes Team besteht aus vier Spielern, die in Einzel-Duellen und im Doppel gegeneinander antreten. Der Sieger darf sich den Weber Cup als Trophäe in die Vitrine stellen.

12:55 - 13:40 UhrBowling

Weber Cup 2013, Europe vs USA
Sendetag: 17.04.2014
Sendezeit: 12:55 - 13:40 Uhr
Sendeart: Wiederholung

Golf hat den Ryder Cup, Billard den Mosconi Cup und Bowling den Weber Cup, der nach der Bowling-Legende Dick Weber benannt wurde. Traditionell trifft ein europäisches Team auf eine Auswahl von Akteuren aus den USA. Jedes Team besteht aus vier Spielern, die in Einzel-Duellen und im Doppel gegeneinander antreten. Der Sieger darf sich den Weber Cup als Trophäe in die Vitrine stellen.

13:40 - 14:25 UhrBowling

Weber Cup 2013, Europe vs USA
Sendetag: 17.04.2014
Sendezeit: 13:40 - 14:25 Uhr
Sendeart: Wiederholung

Golf hat den Ryder Cup, Billard den Mosconi Cup und Bowling den Weber Cup, der nach der Bowling-Legende Dick Weber benannt wurde. Traditionell trifft ein europäisches Team auf eine Auswahl von Akteuren aus den USA. Jedes Team besteht aus vier Spielern, die in Einzel-Duellen und im Doppel gegeneinander antreten. Der Sieger darf sich den Weber Cup als Trophäe in die Vitrine stellen.

14:25 - 15:10 UhrBowling

Weber Cup 2013, Europe vs USA
Sendetag: 17.04.2014
Sendezeit: 14:25 - 15:10 Uhr
Sendeart: Wiederholung

Golf hat den Ryder Cup, Billard den Mosconi Cup und Bowling den Weber Cup, der nach der Bowling-Legende Dick Weber benannt wurde. Traditionell trifft ein europäisches Team auf eine Auswahl von Akteuren aus den USA. Jedes Team besteht aus vier Spielern, die in Einzel-Duellen und im Doppel gegeneinander antreten. Der Sieger darf sich den Weber Cup als Trophäe in die Vitrine stellen.

15:10 - 17:00 UhrMotoX - AMA Supercross

Highlights 7. Rennen 2014 in Arlington
Sendetag: 17.04.2014
Sendezeit: 15:10 - 17:00 Uhr
Sendeart: Wiederholung

Das deutsche Ausnahmetalent Ken Roczen sorgt in den USA weiter für Furore: Nach seinem Überraschungssieg bei der 250-SX-Westküstenserie 2013 startet Roczen in diesem Jahr erstmals in der 450 SX-Klasse der größten Supercross-Serie der Welt. In der Königsklasse nimmt es der gebürtige Thüringer mit den "Big Boys" der Szene auf, zu denen auch Titelverteidiger Ryan Villopolo gehört. Die AMA Supercross Serie 2014 beinhaltet 17 Saisonrennen quer durch Nordamerika. Gefahren wird neben der 450-SX- auch in der kleinerern 250-SX-Klasse.

17:00 - 18:50 UhrMotoX - AMA Supercross

Highlights 13. Rennen 2014 in Houston
Sendetag: 17.04.2014
Sendezeit: 17:00 - 18:50 Uhr
Sendeart: Exklusiv

Das deutsche Ausnahmetalent Ken Roczen sorgt in den USA weiter für Furore: Nach seinem Überraschungssieg bei der 250-SX-Westküstenserie 2013 startet Roczen in diesem Jahr erstmals in der 450 SX-Klasse der größten Supercross-Serie der Welt. In der Königsklasse nimmt es der gebürtige Thüringer mit den "Big Boys" der Szene auf, zu denen auch Titelverteidiger Ryan Villopolo gehört. Die AMA Supercross Serie 2014 beinhaltet 17 Saisonrennen quer durch Nordamerika.

18:50 - 19:40 UhrMotorsport - IndyCar Series

Highlights Grand Prix of St. Petersburg
Sendetag: 17.04.2014
Sendezeit: 18:50 - 19:40 Uhr
Sendeart: Wiederholung

SPORT1 US zeigt mit der IndyCar Series die populärste US-amerikanische Rennserie. Eines der Highlights im IndyCar Series-Kalender ist das "Indianapolis 500", die 500 Meilen von Indianapolis auf dem dortigen Motor Speedway. Neben den bekannten Ovalrennen wird meist auf Rundkursen gefahren - mit Spitzengeschwindigkeiten von über 300 km/h. Die IndyCar Series umfasst insgesamt 18 Rennen.

19:40 - 20:35 UhrMotorsport - IndyCar Series

Highlights Grand Prix of Long Beach
Sendetag: 17.04.2014
Sendezeit: 19:40 - 20:35 Uhr
Sendeart: Exklusiv

SPORT1 US zeigt mit der IndyCar Series die populärste US-amerikanische Rennserie. Eines der Highlights im IndyCar Series-Kalender ist das "Indianapolis 500", die 500 Meilen von Indianapolis auf dem dortigen Motor Speedway. Neben den bekannten Ovalrennen wird meist auf Rundkursen gefahren - mit Spitzengeschwindigkeiten von über 300 km/h. Die IndyCar Series umfasst insgesamt 18 Rennen.

20:35 - 22:20 UhrBasketball - NBA

Memphis Grizzlies - Dallas Mavericks
Sendetag: 17.04.2014
Sendezeit: 20:35 - 22:20 Uhr
Sendeart: Wiederholung

Die stärkste Basketball-Liga der Welt auf SPORT1 US: Der Pay TV-Sender zeigt in den kommenden beiden NBA-Spielzeiten in der Regular Season und in den Playoffs inklusive Conference Finals jeweils drei Begegnungen pro Woche live. Dazu werden die NBA Finals komplett live übertragen, genauso wie das NBA All-Star Game. Mit dabei sind alle Topteams und alle Superstars wie Dirk Nowitzki (Dallas Mavericks), der Vorjahrs-MVP LeBron James (Miami Heat) oder Kobe Bryant (Los Angeles Lakers) sowie die beiden weiteren Deutschen Chris Kaman (Los Angeles Lakers) und Newcomer Dennis Schröder (Atlanta Hawks). Der amtierende Champion Miami Heat peilt in dieser Spielzeit die dritte Meisterschaft in Folge an.

22:20 - 22:25 UhrMatchroom

Greatest Pool Trickshots
Sendetag: 17.04.2014
Sendezeit: 22:20 - 22:25 Uhr
Sendeart: Wiederholung

Das ganze große Können: Einmal im Jahr messen sich Pool-Spieler der ganzen Welt mit ihren besten Tricks. SPORT1 US präsentiert die schönsten und spektakulärsten "Trickshots" des internationalen Pool Billard der vergangenen Jahre.

22:25 - 23:15 UhrAction Sports World

Sendetag: 17.04.2014
Sendezeit: 22:25 - 23:15 Uhr
Sendeart: Wiederholung

Das wöchentliche Magazin präsentiert die heißesten News und Events rund um den Globus - mit Fun-Sportarten wie Surfen, Segeln, BMX, Skateboarding und Mountainbiken.

23:15 - 00:05 UhrAction Sports World

Sendetag: 17.04.2014
Sendezeit: 23:15 - 00:05 Uhr
Sendeart: Exklusiv

Das wöchentliche Magazin präsentiert die heißesten News und Events rund um den Globus - mit Fun-Sportarten wie Surfen, Segeln, BMX, Skateboarding und Mountainbiken.

00:05 - 00:50 UhrMonster Jam

Sendetag: 18.04.2014
Sendezeit: 00:05 - 00:50 Uhr
Sendeart: Wiederholung

Die Monster Truck Shows auf SPORT1 US: Beim Freestyle fahren die Trucks frei durch die Halle. Dabei springen die Trucks, machen Wheelies (Fahren auf den Hinterrädern) und zerstören Busse, Wohnwagen, Autos, kleine Yachten, Schiffscontainer oder Kleinbusse. Ein Riesenspektakel!

00:50 - 01:30 UhrMonster Jam

Sendetag: 18.04.2014
Sendezeit: 00:50 - 01:30 Uhr
Sendeart: Wiederholung

Die Monster Truck Shows auf SPORT1 US: Beim Freestyle fahren die Trucks frei durch die Halle. Dabei springen die Trucks, machen Wheelies (Fahren auf den Hinterrädern) und zerstören Busse, Wohnwagen, Autos, kleine Yachten, Schiffscontainer oder Kleinbusse. Ein Riesenspektakel!

01:30 - 02:15 UhrMonster Jam

Sendetag: 18.04.2014
Sendezeit: 01:30 - 02:15 Uhr
Sendeart: Wiederholung

Die Monster Truck Shows auf SPORT1 US: Beim Freestyle fahren die Trucks frei durch die Halle. Dabei springen die Trucks, machen Wheelies (Fahren auf den Hinterrädern) und zerstören Busse, Wohnwagen, Autos, kleine Yachten, Schiffscontainer oder Kleinbusse. Ein Riesenspektakel!

02:15 - 03:00 UhrMonster Jam

Sendetag: 18.04.2014
Sendezeit: 02:15 - 03:00 Uhr
Sendeart: Wiederholung

Die Monster Truck Shows auf SPORT1 US: Beim Freestyle fahren die Trucks frei durch die Halle. Dabei springen die Trucks, machen Wheelies (Fahren auf den Hinterrädern) und zerstören Busse, Wohnwagen, Autos, kleine Yachten, Schiffscontainer oder Kleinbusse. Ein Riesenspektakel!

03:00 - 03:15 UhrMatchroom

Greatest Pool Trickshots
Sendetag: 18.04.2014
Sendezeit: 03:00 - 03:15 Uhr
Sendeart: Wiederholung

Das ganze große Können: Einmal im Jahr messen sich Pool-Spieler der ganzen Welt mit ihren besten Tricks. SPORT1 US präsentiert die schönsten und spektakulärsten "Trickshots" des internationalen Pool Billard der vergangenen Jahre.

03:15 - 04:00 UhrBillard

Highlights Mosconi Cup 2013: USA vs. Europe
Sendetag: 18.04.2014
Sendezeit: 03:15 - 04:00 Uhr
Sendeart: Wiederholung

Der Mosconi Cup ist ein jährlich stattfindendes 9-Ball-Poolbillardturnier, bei dem ein Team aus Europa gegen ein Team aus den USA antritt. Jede Mannschaft besteht dabei aus fünf bis acht Spielern. Es wird zu Ehren der 1993 verstorbenen Billardlegende Willie Mosconi seit 1994 jährlich ausgetragen. Zu den Teams zählten dabei bisher regelmäßig einige der bekanntesten und besten Poolbillard-Spieler der Welt.

04:00 - 04:55 UhrBillard

Highlights Mosconi Cup 2013: USA vs. Europe
Sendetag: 18.04.2014
Sendezeit: 04:00 - 04:55 Uhr
Sendeart: Wiederholung

Der Mosconi Cup ist ein jährlich stattfindendes 9-Ball-Poolbillardturnier, bei dem ein Team aus Europa gegen ein Team aus den USA antritt. Jede Mannschaft besteht dabei aus fünf bis acht Spielern. Es wird zu Ehren der 1993 verstorbenen Billardlegende Willie Mosconi seit 1994 jährlich ausgetragen. Zu den Teams zählten dabei bisher regelmäßig einige der bekanntesten und besten Poolbillard-Spieler der Welt.

04:55 - 05:45 UhrBillard

Highlights Mosconi Cup 2013: USA vs. Europe
Sendetag: 18.04.2014
Sendezeit: 04:55 - 05:45 Uhr
Sendeart: Wiederholung

Der Mosconi Cup ist ein jährlich stattfindendes 9-Ball-Poolbillardturnier, bei dem ein Team aus Europa gegen ein Team aus den USA antritt. Jede Mannschaft besteht dabei aus fünf bis acht Spielern. Es wird zu Ehren der 1993 verstorbenen Billardlegende Willie Mosconi seit 1994 jährlich ausgetragen. Zu den Teams zählten dabei bisher regelmäßig einige der bekanntesten und besten Poolbillard-Spieler der Welt.

05:45 - 06:30 UhrBillard

Best of Mosconi Cup 2013
Sendetag: 18.04.2014
Sendezeit: 05:45 - 06:30 Uhr
Sendeart: Wiederholung

Der Mosconi Cup ist ein jährlich stattfindendes 9-Ball-Poolbillardturnier, bei dem ein Team aus Europa gegen ein Team aus den USA antritt. Jede Mannschaft besteht dabei aus fünf bis acht Spielern. Es wird zu Ehren der 1993 verstorbenen Billardlegende Willie Mosconi seit 1994 jährlich ausgetragen. Zu den Teams zählten dabei bisher regelmäßig einige der bekanntesten und besten Poolbillard-Spieler der Welt.