SPORT1+

Bitte beachten Sie:
Die Spiele der Ligue 1 und der Serie A können aus lizenzrechtlichen Gründen nicht im Gebiet der Schweiz ausgestrahlt werden.
Wir bitten Sie um ihr Verständnis!

Das Tagesprogramm: Sonntag, 20.04.2014

15:00 - 17:25 UhrTennis Live - ATP World Tour

Monte-Carlo Rolex Masters, Monte-Carlo, Finale
Sendetag: 20.04.2014
Sendezeit: 15:00 - 17:25 Uhr
Sendeart: Live

Monte Carlo - das Mekka der Reichen und Schönen. Für Rafael Nadal sind die Rolex Masters das absolute Lieblings-Turnier: Der Spanier gewann von 2005 bis 2012 acht Mal in Folge das traditionsreiche Sandplatz-Tournament. Im Vorjahr aber verlor der Spanier das Finale gegen Novak Djokovic mit 2:6 und 6:7. Gelingt Nadal in diesem Jahr der neunte Coup bei den Rolex Masters?

17:25 - 17:30 UhrSPORT1 News

Sendetag: 20.04.2014
Sendezeit: 17:25 - 17:30 Uhr
Sendeart: Erstaustrahlung

Aktuelle Sport-Highlights vom Tage: Die SPORT1 News bringen täglich die wichtigsten Nachrichten top-aktuell auf den Punkt - neben Fußball, Handball oder auch Motorsport informiert die Sendung kompakt und kompetent zusammengefasst über die spannendsten Geschichten aus der gesamten Welt des Sports.

17:30 - 19:15 UhrFußball - Serie A

Juventus Turin - FC Bologna, 34. Spieltag
Sendetag: 20.04.2014
Sendezeit: 17:30 - 19:15 Uhr
Sendeart: Wiederholung

SPORT1+ berichtet live und ausführlich über die italienische Serie A mit den beiden deutschen Nationalstürmern Miroslav Klose (Lazio Rom) und Mario Gomez (AC Florenz) Die Serie A gehört gemäß der UEFA-Fünfjahreswertung nach der englischen Premier League (England), der spanischen Primera División und der Fußball-Bundesliga zu den bedeutendsten europäischen Ligen. Titelverteidiger ist Juventus Turin.

19:15 - 19:20 UhrSPORT1 News

Sendetag: 20.04.2014
Sendezeit: 19:15 - 19:20 Uhr
Sendeart: Wiederholung

Aktuelle Sport-Highlights vom Tage: Die SPORT1 News bringen täglich die wichtigsten Nachrichten top-aktuell auf den Punkt - neben Fußball, Handball oder auch Motorsport informiert die Sendung kompakt und kompetent zusammengefasst über die spannendsten Geschichten aus der gesamten Welt des Sports.

19:20 - 20:50 UhrHandball - Die DKB Handball-Bundesliga

Füchse Berlin - VfL Gummersbach, 29. Spieltag
Sendetag: 20.04.2014
Sendezeit: 19:20 - 20:50 Uhr
Sendeart: Erstaustrahlung

SPORT1 präsentiert die DKB Handball-Bundesliga, die stärkste Liga der Welt - mit internationalen Topstars wie Filip Jicha, Anders Eggert, Mattias Andersson, Hans Lindberg, Domagoj Duvnjak sowie den deutschen Nationalspielern Uwe Gensheimer, Oliver Roggisch oder Silvio Heinevetter. Am 29. Spieltag treffen die Füchse aus Berlin auf den VfL Gummersbach. Von bisher 13 Duellen gewann Berlin sieben, drei der VfL.

20:50 - 22:55 UhrFußball Live - Ligue 1

Olympique Marseille - OSC Lille, 34. Spieltag
Sendetag: 20.04.2014
Sendezeit: 20:50 - 22:55 Uhr
Sendeart: Live

In der UEFA-Fünfjahreswertung rangiert die französische Ligue 1 hinter England, Spanien, Deutschland und Italien weiterhin auf dem fünften Platz. Mit Paris St. Germain und dem AS Monaco gehören zwei Klubs, die von ausländischen Investoren finanziell unterstützt werden, zu den Favoriten um den Championat de France. Rekordmeister ist der AS Saint-Étienne mit zehn Titeln.

22:55 - 23:00 UhrSPORT1 News

Sendetag: 20.04.2014
Sendezeit: 22:55 - 23:00 Uhr
Sendeart: Wiederholung

Aktuelle Sport-Highlights vom Tage: Die SPORT1 News bringen täglich die wichtigsten Nachrichten top-aktuell auf den Punkt - neben Fußball, Handball oder auch Motorsport informiert die Sendung kompakt und kompetent zusammengefasst über die spannendsten Geschichten aus der gesamten Welt des Sports.

23:00 - 00:45 UhrFußball - Brasilianische Liga

FC Sao Paulo - Botafogo Rio de Janeiro, 1. Spieltag
Sendetag: 20.04.2014
Sendezeit: 23:00 - 00:45 Uhr
Sendeart: Exklusiv

SPORT1+ zeigt die höchste brasilianische Fußballliga, die Campeonato Brasileiro Serie A. Mit dabei sind bekannte Gesichter aus der Bundesliga wie die ehemaligen Bayern-Profis Ze Roberto (Gremio Porto Alegre) und Lucio (Palmeiras Sao Paulo). 20 Teams kämpfen von Mitte April bis Anfang Dezember um den Titel in der Campeonato Brasileiro Serie A. Amtierender Meister ist Cruzeiro Esporte Club aus Belo Horizonte. Rekordmeister sind Pameiras Sao Paulo und der FC Santos mit jeweils acht Titeln.

00:45 - 00:50 UhrSPORT1 News

Sendetag: 21.04.2014
Sendezeit: 00:45 - 00:50 Uhr
Sendeart: Wiederholung

Aktuelle Sport-Highlights vom Tage: Die SPORT1 News bringen täglich die wichtigsten Nachrichten top-aktuell auf den Punkt - neben Fußball, Handball oder auch Motorsport informiert die Sendung kompakt und kompetent zusammengefasst über die spannendsten Geschichten aus der gesamten Welt des Sports.

00:50 - 01:25 UhrSüper Lig - Die Highlights der türkischen Liga

29. Spieltag
Sendetag: 21.04.2014
Sendezeit: 00:50 - 01:25 Uhr
Sendeart: Wiederholung

Alle Spiele und alle Tore aus der Spor Toto Süper Lig: Ab sofort präsentiert SPORT1 den Fans des türkischen Fußballs immer dienstags ab 23:15 Uhr die Highlights aus der türkischen Liga. Zu sehen gibt es viele internationale Stars - darunter Didier Drogba und Wesley Sneijder (Galatasaray), Dirk Kuyt und Raúl Meireles (Fenerbahçe) oder der frühere Werderaner Hugo Almeida (Besiktas). Zudem stehen bei den Klubs der Süper Lig zahlreiche aktuelle türkische Nationalspieler unter Vertrag: So gehen die beiden Stürmer Burak Yilmaz und Umut Bulut beispielsweise für Galatasaray auf Torejagd, Gökhan Gönül und Caner Erkin stehen in der Fenerbahçe-Abwehr und die Mittelfeldakteure Olcay Sahan und der Ex-HSVer Gökhan Töre tragen das Trikot von Besiktas. Bekannte Namen stehen auch an den Seitenlinien: Christoph Daum ist seit dieser Saison Trainer des Tabellenzehnten Bursaspor, Roberto Mancini heuerte nach seinem Engagement bei ManCity bei Galatasaray an, der ehemalige KSC-Profi und frühere kroatische Nationaltrainer Slaven Bilic coacht Besiktas und der brasilianische Weltmeister Roberto Carlos ist bei Sivasspor als Übungsleiter tätig.

01:25 - 01:30 UhrSPORT1 News

Sendetag: 21.04.2014
Sendezeit: 01:25 - 01:30 Uhr
Sendeart: Wiederholung

Aktuelle Sport-Highlights vom Tage: Die SPORT1 News bringen täglich die wichtigsten Nachrichten top-aktuell auf den Punkt - neben Fußball, Handball oder auch Motorsport informiert die Sendung kompakt und kompetent zusammengefasst über die spannendsten Geschichten aus der gesamten Welt des Sports.

01:30 - 03:00 UhrHandball - Die DKB Handball-Bundesliga

Füchse Berlin - VfL Gummersbach, 29. Spieltag
Sendetag: 21.04.2014
Sendezeit: 01:30 - 03:00 Uhr
Sendeart: Wiederholung

SPORT1 präsentiert die DKB Handball-Bundesliga, die stärkste Liga der Welt - mit internationalen Topstars wie Filip Jicha, Anders Eggert, Mattias Andersson, Hans Lindberg, Domagoj Duvnjak sowie den deutschen Nationalspielern Uwe Gensheimer, Oliver Roggisch oder Silvio Heinevetter. Am 29. Spieltag treffen die Füchse aus Berlin auf den VfL Gummersbach. Von bisher 13 Duellen gewann Berlin sieben, drei der VfL.

03:00 - 03:05 UhrSPORT1GAMES

Sendetag: 21.04.2014
Sendezeit: 03:00 - 03:05 Uhr
Sendeart: Wiederholung

Hier erfahren Internet-User alles Wichtige rund um die Themen Games, eSport und Entertainment. Unter der Rubrik "Games" stehen über 70 kostenlose Spiele in den Kategorien Sport- und Rennspiele, Fußball und Poker sowie Action-, Strategie- und Rollenspiele zur Verfügung. Zudem präsentiert "SPORT1GAMES" unter "News" Infos und Trailer zu aktuellen Blockbustern aus der Kino- und Games-Welt sowie Spieletests mit Tipps und Empfehlungen der SPORT1GAMES-Redaktion.

03:05 - 03:30 UhrMotorsport - FIM Motocross World Championship MXGP/MX2

Highlights Arco di Trento, Trentino / Italien
Sendetag: 21.04.2014
Sendezeit: 03:05 - 03:30 Uhr
Sendeart: Wiederholung

Spektakuläre Motocross-Action mit dem HRC Honda Werkspilot Max Nagl: SPORT1+ präsentiert die Events der FIM Freestyle World Championship im Motocross. Zu sehen sind sowohl die Rennen der MX1 (MXGP) als auch der MX2-Klasse. Mit dabei ist der deutsche Motocrosser Max Nagl. Der 26-jährige Weilheimer belegte 2013 Platz zehn in der Gesamtwertung. Den WM-Titel holte sich der Italiener Antonio Cairoli bereits zum fünften Mal in Folge. In der MX2-Klasse, die 2011 der Deutsche Ken Roczen gewann, triumphierte der Niederländer Jeffrey Herlings. Auf dem FIM Kalender stehen in diesem Jahr insgesamt 18 Events auf dem Programm, darunter der Deutschland-GP in Teutschenthal.

03:30 - 03:55 UhrVLN Langstreckenmeisterschaft Nürburgring

Highlights 39. DMV 4-Stunden-Rennen
Sendetag: 21.04.2014
Sendezeit: 03:30 - 03:55 Uhr
Sendeart: Wiederholung

Packender Motorsport in der "Grünen Hölle" auf SPORT1: Die VLN Langstreckenmeisterschaft Nürburgring geht in diesem Jahr in ihre 39. Saison. SPORT1 berichtet von den insgesamt zehn Rennen auf der Nordschleife, die jeweils über eine Renndauer von vier bis sechs Stunden gehen, von März bis Oktober in Highlights. Im Vorjahr sicherte sich das Brüderpaar Dirk und Tim Groneck aus Melle bei Osnabrück im Renault Clio den Gesamtsieg.

03:55 - 04:00 UhrSPORT1 News

Sendetag: 21.04.2014
Sendezeit: 03:55 - 04:00 Uhr
Sendeart: Wiederholung

Aktuelle Sport-Highlights vom Tage: Die SPORT1 News bringen täglich die wichtigsten Nachrichten top-aktuell auf den Punkt - neben Fußball, Handball oder auch Motorsport informiert die Sendung kompakt und kompetent zusammengefasst über die spannendsten Geschichten aus der gesamten Welt des Sports.

04:00 - 05:45 UhrTennis - ATP World Tour

Monte-Carlo Rolex Masters, Monte-Carlo, 1. Halbfinale
Sendetag: 21.04.2014
Sendezeit: 04:00 - 05:45 Uhr
Sendeart: Wiederholung

Monte Carlo - das Mekka der Reichen und Schönen. Für Rafael Nadal sind die Rolex Masters das absolute Lieblings-Turnier: Der Spanier gewann von 2005 bis 2012 acht Mal in Folge das traditionsreiche Sandplatz-Tournament. Im Vorjahr aber verlor der Spanier das Finale gegen Novak Djokovic mit 2:6 und 6:7. Gelingt Nadal in diesem Jahr der neunte Coup bei den Rolex Masters?

05:45 - 07:30 UhrTennis - ATP World Tour

Monte-Carlo Rolex Masters, Monte-Carlo, 2. Halbfinale
Sendetag: 21.04.2014
Sendezeit: 05:45 - 07:30 Uhr
Sendeart: Wiederholung

Monte Carlo - das Mekka der Reichen und Schönen. Für Rafael Nadal sind die Rolex Masters das absolute Lieblings-Turnier: Der Spanier gewann von 2005 bis 2012 acht Mal in Folge das traditionsreiche Sandplatz-Tournament. Im Vorjahr aber verlor der Spanier das Finale gegen Novak Djokovic mit 2:6 und 6:7. Gelingt Nadal in diesem Jahr der neunte Coup bei den Rolex Masters?