LOGIN
Passwort vergessen

Ich bin bereits
SPORT1 Livestream Kunde



Ich bin noch KEIN
SPORT1 Livestream Kunde

Einfach, schnell und kostenlos!

PASSWORT VERGESSEN

Kein Problem - hier können Sie Ihr Passwort neu setzen. Bitte geben Sie dazu Ihre E-Mail Adresse an.
Um uns vor nicht gewollten Registrierungen durch sog. Software-Robots zu
schützen, übertragen Sie bitte folgende Zeichen in das darunter liegende Feld.
*Pflichtfelder

TV-PROGRAMM

21.04. - 27.04.
Das TV-Programm für Dienstag, den 21.04.15
Vergangene Sendungen ausklappen
SPORT1
08:30 Sport Quiz

Sendezeit: 08:30-11:30 Uhr

Live
  • 21.04.2015 08:30 Uhr

    Sport Quiz
    Für alle Sport- und Rätsel-Fans: Per Telefon können Zuschauer im Sport Quiz verschiedenste Rätsel aus dem Sportbereich lösen und tolle Gewinne abräumen.

    JETZT ANSEHEN

SPORT1 US
08:05 Motorsport - IndyCar Series
Toyota Grand Prix of Long Beach

Sendezeit: 08:05-10:35 Uhr

  • 21.04.2015 08:05 Uhr

    Toyota Grand Prix of Long Beach

    Motorsport - IndyCar Series Toyota Grand Prix of Long Beach
    SPORT1 US zeigt mit der IndyCar Series die populärste US-amerikanische Rennserie. Eines der Highlights im IndyCar Series-Kalender ist das „Indianapolis 500“, die 500 Meilen von Indianapolis auf dem dortigen Motor Speedway. Neben den bekannten Ovalrennen wird meist auf Rundkursen gefahren – mit Spitzengeschwindigkeiten von über 300 km/h. Die IndyCar Series umfasst insgesamt 16 Rennen.

    JETZT ANSEHEN

10:35 Eishockey - NHL Playoffs
Minnesota Wild - St. Louis Blues, Western Conference Quarterfinal, Gam

Sendezeit: 10:35-12:25 Uhr

  • 21.04.2015 10:35 Uhr

    Minnesota Wild - St. Louis Blues, Western Conference Quarterfinal, Gam

    Eishockey - NHL Playoffs Minnesota Wild - St. Louis Blues, Western Conference Quarterfinal, Game 3
    Pro Spielzeit überträgt SPORT1 US mindestens 60 Spiele live mit US-amerikanischem Originalkommentar. Amtierender Stanley Cup Champion sind die Los Angeles Kings, die sich in der vergangenen Saison in der Finalserie gegen die New York Rangers mit 4:1-Siegen durchsetzen konnten. Rekordmeister sind die Montreal Canadiens mit insgesamt 24 Titeln. Neben Dennis Seidenberg (Boston Bruins), Marcel Goc (St. Louis Blues), Christian Ehrhoff und Thomas Greiss (beide Pittsburgh Penguins) hat „The German Gretzky“ Leon Draisaitl den Sprung in die NHL geschafft: Der Rookie geht für die Edmonton Oilers auf Torejagd. Weitere deutsche Akteure bei NHL-Klubs sind Tobias Rieder (Phoenix Coyotes), Korbinian Holzer (Anaheim Ducks), Rob Zepp (Philadelphia Flyers), Philipp Grubauer (Washington Capitals) und David Wolf (Calgary Flames).

    JETZT ANSEHEN

SPORT1 PLUS
08:10 Fußball - Ligue 1
FC Nantes - Olympique Marseille, 33. Spieltag

Sendezeit: 08:10-10:00 Uhr

  • 21.04.2015 08:10 Uhr

    FC Nantes - Olympique Marseille, 33. Spieltag

    Fußball - Ligue 1 FC Nantes - Olympique Marseille, 33. Spieltag
    Eine bittere Niederlage hat Olympique Marseille im Titelrennen um die französische Meisterschaft hinnehmen müssen. Durch das 0:1 bei Girondins Bordeaux ist Marseille auf den vierten Tabellenplatz abgerutscht und muss nun beim FC Nantes unbedingt gewinnen, wenn man weiterhin in der Meisterschaft mitreden möchte. Kommentator der Partie ist Christian Glück

    JETZT ANSEHEN

10:00 SPORT1 News

Sendezeit: 10:00-10:05 Uhr

  • 21.04.2015 10:00 Uhr

    SPORT1 News
    Aktuelle Sport-Highlights vom Tage: Die SPORT1 News bringen täglich die wichtigsten Nachrichten top-aktuell auf den Punkt - neben Fußball, Handball oder auch Motorsport informiert die Sendung kompakt und kompetent zusammengefasst über die spannendsten Geschichten aus der gesamten Welt des Sports.

    JETZT ANSEHEN

10:05 Fußball - Ligue 1
OGC Nizza - Paris Saint-Germain, 33. Spieltag

Sendezeit: 10:05-12:00 Uhr

  • 21.04.2015 10:05 Uhr

    OGC Nizza - Paris Saint-Germain, 33. Spieltag

    Fußball - Ligue 1 OGC Nizza - Paris Saint-Germain, 33. Spieltag
    Ohne Zlatan Ibrahimovic muss Paris Saint-Germain in Nizza antreten. Der schwedische Nationalstürmer ist vom Verband für vier Ligaspiele wegen seines verbalen Ausrasters gesperrt worden. Ibrahimovic, der Frankreich als „Scheißland“ bezeichnet hatte, hat diese Sperre natürlich auch nicht unkommentiert gelassen und bezeichnete die Situation als Farce und unprofessionell. Außerdem meinte er: „Noch glücklicher wäre ich, wenn sie mich für den Rest der Saison gesperrt hätten, dann könnte ich schon meinen Urlaub antreten.“ PSG ohne Ibrahimovic in Nizza wird kommentiert von Andreas Wilde.

    JETZT ANSEHEN